Willkommen auf der Webseite von Kolping Baar!

Neue Bilder in der Rubrik Galerie

Anfangs Juli durften wir auf dem Sternenhof eine alte Tradition wieder neu aufleben lassen.

Wir genossen bei schönstem Wetter den Chriesibummel bei der Familie Andermatt.

Herzlichen Dank für die grosszügige Gastfreundschaft!

Mehr Bilder in der Galerie....

72 Jahre Kolpingfamilie Baar und 30 Jahre Präsident Christoph Pfister.

An der Generalversammlung vom 3. März wurde zurückgeschaut aber auch nach vorne. Auch in diesem Jahr wurden wieder über 25'000 Franken an soziale Projekte im In- und Ausland vergeben.

Am Freitag 13. Januar wurden wir von der Kolpingfamilie Zug zu einem feinen Fondue eingeladen. Herzlichen Dank für die Einladung. Unsere Kolpingfamilie wird sich im Herbst revanchieren!

Am 6. Januar wurde der neue König/in für das Amtsjahr 2017 gekührt.

In der Gallerie findet man heraus wer es ist!

Das Männerkochen vom 16. November fand regen Anklang. 8 Meisterköche versuchten unter der Leitung von Klaus Hengstler ein Menü für die geladenen Frauen auf den Tisch zu zaubern.

Mehr Bilder in der Rubrik Galerie!

Am 28 Oktober reiste die Kolpingfamilie Baar mit 6 Mitgliedern zum Regionalcurling Innerschweiz in der Curling Halle nach Küssnacht a. R.

Es war ein sehr lustiger und spannender Abend!

Mehr Bilder findet ihr in der Rubrik Galerie!

Am 3. September konnte die Kinder- Tagesstätte in Oituz, Moldau Rumänien feierlich eingeweiht werden. Auch die Kolpingfamilie Baar, als Spender dieses Projektes erhielt eine Einladung.

Christoph Pfister war in Rumänien dabei und überbrachte die Grüsse der Kolping-familie Baar.

Mehr Bilder dazu in der Rubrik Galerie!

Kolpingtag vom 18. - 20. September in Köln

Auch Mitglieder der Kolpingfamilie Baar liessen sich von der Begeisterung mit mehr als 15'000 Mitglieder anstecken! Ich lasse noch einige Bilder von diesem tollen Anlass sprechen!

Partnerschaftsreise nach Rumänien  4. - 13. Oktober

Bereits sind die 12 Teilnehmer der Partnerschaftsreise mit vielen tollen Eindrücken aus Rumänien zurückgekehrt!

Alle sind sehr positiv vom schönen Rumänien überrascht.

Viel schönes, abwechslungsreiches und beeindruckendes konnten die Teilnehmer erleben.

Hier einige Bildeindrücke....

Highlight für zwei jugendliche aus Baar vom 26. Juli - 4. Aug. 14

Zwei jugendliche Mitglieder aus der Kolpingfamilie Baar wurden vom Kolpingwerk Rumänien zu einem Workcamp nach Caransebes eingeladen.

Für sie waren es unvergessliche Tage mit gegen 40 Jugendliche aus Deutschland und Rumänien.

Hier finden sie einige Bilder dazu

Das You Tube Video vom Camp findet ihr hier:

Spatenstich in Caransebes

Im März reiste Christoph Pfister mit dem Gärtner Alois Baumann und Jakob Hausheer nach Caransebes um beim Start des Projektes "Ich schaffe es auch!" -Trainingszentrum für Personen mit besonderen Bedürfnissen- in Rumänien dabei zu sein. Ein Workcamp mit vielen Jugendlichen aus dem Banat wurde organisiert.

Hier einige bildliche Eindrücke:

mehr Bilder zum Projekt findet ihr bei der Navigation links unter Projekte: Gartenprojekt in Rumänien

 

 

Kolpingmuseum Kerpen

Filmtipp 
"Kolping und der Jakobsweg" Am 26.Mai 2013 wurde im WDR eine Sendung ausgestrahlt, die den Jakobsweg von Köln nach Clermont (Belgien) zum Thema hatte. Sehenswert  [mehr]

 

 

___________________________________________________________________

 

 

 

 

Module

«Für uns bedeutet Kolping alles.»
Arbeit, Hoffnung, Lebensqualität - dies alles bedeutet Kolping für Mariela Ramos Camargo aus Bogotá. Ein eindrücklicher Film zeigt ihre Geschichte und stellt die Kolpingarbeit in Kolumbien vor. [zum Film]

 

______________________________________________________________________

 

 

Module

Das Prinzip heisst Hoffnung geben
Ein kurzer Film aus Südafrika zeigt an konkreten Beispielen, was Kolpingarbeit ist oder sein kann und was Kolping durch Bildung und Ausbildung der Menschen bewirken kann. Faszinierend und      sehr beeindruckend! [zum Film]

 

_____________________________________________________________________